Angebote zu "Widmer" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Widmer Acne plus Creme
10,29 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Widmer Acne plus Creme (Packungsgröße: 20 g)Widmer Acne plus Creme (Packungsgröße: 20 g) findet bei gewöhnlicher Acne vulgaris (Mitesser, Pickel, Pusteln) Anwendung.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten50 mg Benzoylperoxid20 mg Miconazol nitratCetylalkohol Hilfstoff (+)Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)Octadecan-1-ol Hilfstoff (+)Polysorbat 20 Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Wachs, gebleicht Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenGegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.Bei Neurodermitikern mit trockener Haut sind Benzoylperoxid-haltige Präparate mit besonderer Vorsicht anzuwenden.Dosierung-1-2mal täglich auf die Haut auftragen. -Bei empfindlicher Haut empfiehlt es sich, mit einmaliger Anwendung (am besten abends) zu beginnen.- Bei Patienten unter 18 Jahren, die besonders zu Akne neigen, kann die Besserung dann mit weniger häufigen Anwendungen (2-3mal pro Woche) aufrecht erhalten werden.Einnahme-Nach dem Waschen wird die Creme in dünner Schicht auf die befallene trockene Haut aufgetragen.- Patienten mit weit ausgedehnter Gesichtsakne sollten das Präparat in den ersten Tagen nur in einem kleinen Bereich anwenden. Wird diese Anwendung gut vertragen, können größere Flächen behandelt werden.- Benzoylperoxid-haltige Hautpräparate dürfen nicht auf Schleimhäute sowie im Bereich der Mund-, Nasen- und Augenwinkel aufgetragen werden.- Bei Bedarf kann die Behandlung mit innerlicher Tetracyclintherapie kombiniert werden.Patientenhinweise- Die Behandlung sollte bis zum Verschwinden der Krankheitszeichen (normalerweise 2-8 Wochen) fortgesetzt werden.SchwangerschaftWährend Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker anwenden! - Benzoylperoxid-haltige Arzneimittel sollten in der Schwangerschaft nur nach sorgfältiger Abschätzung des Nutzen/Risiko-Verhältnisses angewendet werden. Im letzten Monat der Schwangerschaft sollte Benzoylperoxid nicht angewendet werden.- Daten zur Anwendung in der Schwangerschaft am Menschen liegen nicht vor.- Benzoylperoxid wird nach äußerer Anwendung vollständig zu Benzoesäure in der Haut abgebaut. Es gibt Fallberichte, wonach bei frühgeborenen Kindern eine Anhäufung von Benzoesäure im Blut beobachtet worden ist, die möglicherweise durch die verminderte metabolische Aktivität der Leber hervorgerufen wurde. In der Folge kann es zu einer metabolischen Acidose kommen. Erhöhte Benzoesäure-Konzentrationen im Serum könnten außerdem zu einer Verdrängung von Gallenfarbstoffen führen und somit eine Gelbsucht auslösen. - Erkenntnisse über den Übergang in die Muttermilch nach äußerer Behandlung während der Stillzeit liegen nicht vor. Benzoylperoxid sollte in der Stillzeit nur nach sorgfältiger Abschätzung des Nutzen/Risiko-Verhältnisses angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Widmer Acne plus Creme (Packungsgröße: 20 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Louis Widmer Acne Plus Creme
8,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Acne Creme Plus und wann wird sie angewendet? Miconazolnitrat wie auch Benzoylperoxid hemmen das Wachstum von Aknebakterien. Benzoylperoxid hat eine leicht schälende Wirkung und vermindert die Talgproduktion. Acne Creme Plus wird angewendet bei gewöhnlicher Acne vulgaris (Mitesser, Pickel, Pusteln). Wann darf Acne Creme Plus nicht angewendet werden? Acne Creme Plus darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit auf einen der Inhaltsstoffe. Wann ist bei der Anwendung von Acne Creme Plus Vorsicht geboten? Kontakt mit Augen und Schleimhäuten ist zu vermeiden. Bei Anwendungen im Mund- und Nasenwinkelbereich ist Vorsicht geboten. Bei Allergikern ist bei der Anwendung auf trockener Haut und bei verminderter Talgproduktion Vorsicht geboten. Vom gleichzeitigen Gebrauch hautreizender oder austrocknender Mittel (z.B. andere Aknepräparate) und von intensiver UV-Lichtbestrahlung (Sonnenbad, Solarium) wird abgeraten, da es hierbei zu verstärkten Hautreizungen kommen kann. Wie verwenden Sie Acne Creme Plus? Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, tragen Sie die Acne Creme Plus einmal täglich während einer Woche auf die befallenen Hautstellen auf (abends). Ab der zweiten Woche wird die Crème zweimal täglich (morgens und abends) aufgetragen. Bei empfindlicher Haut empfiehlt sich eine Anwendung einmal pro Tag. Vor der Behandlung kann die Haut schonend mit Lipo Sol Lotion Widmer gereinigt werden. Die Behandlung wird fortgesetzt, bis die Akne-Symptome verschwunden sind oder eine wesentliche Besserung eingetreten ist (normalerweise 4-8 Wochen). Als Erhaltungstherapie genügt zweimaliges Auftragen der Crème pro Woche. Kontakt mit Augen und Schleimhäuten ist zu vermeiden. Halten Sie sich an die im Prospekt angegebene oder vom Arzt verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, die Acne Creme Plus wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Welche Nebenwirkungen kann Acne Creme Plus haben? In seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten. Bei versehentlichem Kontakt mit Augen- und/oder Nasenschleimhaut kann es zu Rötung und Brennen kommen. Anfängliche leichte Rötungen der Haut, vor allem bei empfindlicher Haut, sind nicht ungewöhnlich. Bei länger dauernder Therapie kann es zu einer Austrocknung der Haut kommen.Bei stärkeren Begleiterscheinungen, die sich in ausgeprägter Rötung, Schuppung und Juckreiz äussern, sollten die Zeitabstände zwischen den Behandlungen verlängert werden. Sollten die Begleiterscheinungen zu stark werden, länger als eine Woche anhalten oder sollten Überempfindlichkeitsreaktionen auf einen Bestandteil des Präparates auftreten, ist der Arzt aufzusuchen und das Präparat gegebenenfalls abzusetzen. Nur zur äusserlichen Behandlung. Acne Creme Plus kann farbiges Gewebe und Haare bleichen. Wirkstoff : Benzoylperoxid 50 mg Miconazolnitrat 20 mg

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Widmer AHA-CONCEPT pH 35 Peeling
29,95 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Louis Widmer AHA Cream ist ein hochwirksames Hautpflegemittel für alle Hauttypen, insbesondere für fettige und Mischhaut, das abgestorbene epidermale Hornzellen entfernt und eine glatte und straffe Hautregeneration fördert. Kleine Verunreinigungen verschwinden. AHA-Säuren (Alpha-Hydroxy-Säuren) sind hauptsächlich natürliche Fruchtsäuren. Die AHA-Creme enthält Glykolsäure, Apfelsäure und Zitronensäure, die Gemüseobstsäuren und Milchsäure sind. Diese Fruchtsäuren fördern die Zellerneuerung und verbessern die Hydratation der Haut. Panthenol hat eine beruhigende Wirkung auf empfindliche oder gereizte Haut. Vitamin E neutralisiert die schädliche Wirkung von freien Radikalen. Indikation Weiches Peeling bei leichter Akne Behandlung von sonnengeschädigter Haut Hyperpigmentierung Verwendung Zu Beginn der Behandlung tragen Sie die AHA Creme einmal täglich auf die gereinigte Haut auf. Nach zwei bis drei Wochen kann die AHA-Creme zweimal täglich aufgetragen werden. Nach der AHA-Creme können Sie eine Tages- oder Nachtcreme verwenden. Die AHA-Creme muss jedoch zunächst eine halbe Stunde einwirken. Tagsüber kann ALL DAY 15 oder 20+ von Louis Widmer als Sonnenschutz verwendet werden. Hinweis : Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen, Lippen und Schleimhäuten. Bei leichten Reizungen oder möglicherweise leichten Rötungen liegt dies an der Wirksamkeit des Produktes. Wenn Reizungen oder Sonnenbrand auftreten, beenden Sie die Behandlung. Dieses Produkt sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Inhaltsstoffe Aqua, Steareth-5 Steareth, Glykolsäure, Steareth-21, Panthenol, Simmondsia Chinensis, Ethylhexylstearat, Glycerin, Milchsäure, Stearinsäure, Tocopherylacetat, Dibutyladipat, Cetylalkohol, Zitronensäure, Apfelsäure, Dimethicon, Stearylalkohol, Salicylsäure, Natriumhydroxid, Peg-8 Distearat, Steareth-2, Ste Stearin

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Louis Widmer Skin Appeal Lipo Sol Mousse
15,80 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Liposol Mousse ist ein weiches erfrischende antibakterielle Schaum speziell für fettige Haut und Akne. Es reinigt die Haut gründlich und entfernt das überschüssige Talg, Unreinheiten und Make-up. Die Bildung von Pickeln und Mitessern wird durch diese Mousse begegnet. Anwendung Reinigen Sie die Haut morgens und abends mit Lipo SOL Mousse. Übertragen Sie die Mousse mit den Händen auf einem feuchten Haut und leicht einmassieren. Vermeiden Sie Kontakt mit Augen. Gründlich mit lauwarmem Wasser abwaschen und die Haut trocken. Dann nutzen Sie die Louis Widmer Pflege abgestimmt auf Ihren Hauttyp. Zusammensetzung Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Propylene Glycol, Disodium Peg-5 Laurylcitrate Sulfosuccinate, Decyl Glucoside, Polypropylene Terephthalate, Sodium Cocoamphoacetate, Panthenol, Salicylic Acid, Disodium Laureth Sulfosuccinate, Polysorbate 20, Sodium Benzoate, Triclosan, Sodium Chloride, Lauryl Pyrrolidone, Allantoin, Benzoic Acid, Menthol. Hinweise Verwenden Sie dieses Produkt nicht wenn Sie allergisch sind gegen einen der Wirkstoffe. Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen und Schleimhäuten.

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot