Angebote zu "Akneroxid" (8 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Akneroxid® Gel 100 mg/g
6,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Akneroxid® Gel - Basistherapie für alle Akne-vulgaris Formen, insbesondere an Brust und Rücken Mit wässriger Gel-Grundlage Starke antibakterielle Wirkung insbesondere gegen Propionibacterium acnes Frei von Duft- und Konservierungsstoffen Anwendung: 1 - 2 x täglich Wirkstoff Benzoylperoxid Darreichungsform und Zusammensetzung Akneroxid® Gel 100 mg/g enthält 10 % Benzoylperoxid. Sonstige Bestandteile s. Fachinformation. Verschreibungspflicht / Apothekenpflicht apothekenpflichtig

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Akneroxid 50 G Gel
6,72 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 02325930 Akneroxid 50 G Gel Akneroxid 5 Gel Akneroxid Gel 50 mg/g ist ein Aknetherapeutikum zur Anwendung auf der Haut. Akneroxid Gel 50 mg/g wird angewendet bei Akne vulgaris. Benzoylperoxid, der Wirkstoff in Akneroxid Gel 50 mg/g, wirkt gegen die Aknebakterien, die für die Entstehung der Akne mitverantwortlich sind. Die bei Akne vorliegende Verhornungsstörung wird durch den schonenden Schäleffekt positiv beeinflusst. Anwendung Wenden Sie Akneroxid Gel 50 mg/g ein- bis zweimal täglich auf der Haut an. Je nach Hautempfindlichkeit kann jedoch die Anwendungshäufigkeit auch individuell angepasst werden. Akneroxid Gel 50 mg/g sollte bei Patienten mit besonders empfindlicher Haut anfangs nur einmal täglich vor dem Zubettgehen angewendet werden. Reinigen Sie die Haut vor der Anwendung von Akneroxid Gel 50 mg/g gründlich. Tragen Sie nach dem Abtrocknen das Gel dünn auf die erkrankten Hautpartien auf. Zusammensetzung 100g Gel enthalten 5g Benzoylperoxid. Der Wirkstoff ist: Benzoylperoxid. Die sonstigen Bestandteile sind: Gereinigtes Wasser Macrogollaurylether 4 (Ph.Eur.) Carbomer 940 Natriumhydroxid Edetinsäure. Hinweise - Tragen Sie Akneroxid Gel 50 mg/g nicht auf Schleimhäute sowie im Bereich der Mund-, Nasen- und Augenwinkel auf. - Wenden Sie Akneroxid Gel 50 mg/g nicht auf verletzter Haut an. - Vermeiden Sie während der Therapie mit Akneroxid Gel 50 mg/g intensive UV-Bestrahlung (Sonnenbestrahlung/ Solarien) der behandelten Körperpartien. - Wegen seiner Bleichwirkung soll Akneroxid Gel 50 mg/g nicht an den Augenbrauen, im Bartbereich oder an der Stirnhaargrenze angewendet werden und darf nicht mit farbigen Textilien in Berührung kommen. Quelle: Almirall Hermal GmbH 2015

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Akneroxid 5 Gel, 50 g
6,49 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Bei Akne vulgaris Basistherapie für alle Akneformen besonders hautverträgliche wäßrige Gelgrundlage Schältherapie für normale und unempfindliche Haut physiologischer Haut-pH-Wert (5,5) frei von Duft- und Konservierungsstoffen Wirkstoff: Benzoylperoxid Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 100 g Akneroxid Gel 50 mg/g enthalten: Benzoylperoxid 5 g; Sonstige Bestandteile: ger. Wasser; Lauromacrogol 400; Carbomer; Natriumhydroxid; Edetinsäure. Anwendungsgebiete: Akneroxid Gel 50 mg/g: Akne vulgaris; Akneroxid Gel 100 mg/g: Akne vulgaris, insbesondere an Brust und Rücken. Ferner Akne vulgaris, die auf 5%ige Benzoylperoxidzubereitung nicht ausreichend anspricht. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Benzoylperoxid oder einen der übrigen Inhaltsstoffe. Eine Anwendung auf verletzter Haut sollte nicht erfolgen. Akneroxid Gel nicht mit den Augen in Berührung bringen, nicht im Bereich der Schleimhäute, der Mund-, Nasen- und Augenwinkel, sowie bei trockener und sebostatischer Haut auftragen.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Akneroxid 10 Gel, 50 g
6,49 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Bei Akne vulgaris Basistherapie für alle Akneformen besonders hautverträgliche wäßrige Gelgrundlage Schältherapie für normale und unempfindliche Haut physiologischer Haut-pH-Wert (5,5) frei von Duft- und Konservierungsstoffen Wirkstoff: Benzoylperoxid Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 100 g Akneroxid Gel 100 mg/g enthalten: Benzoylperoxid 10 g. Sonstige Bestandteile: ger. Wasser; Lauromacrogol 400; Carbomer; Natriumhydroxid; Edetinsäure. Anwendungsgebiete: Akneroxid Gel 50 mg/g: Akne vulgaris; Akneroxid Gel 100 mg/g: Akne vulgaris, insbesondere an Brust und Rücken. Ferner Akne vulgaris, die auf 5%ige Benzoylperoxidzubereitung nicht ausreichend anspricht. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Benzoylperoxid oder einen der übrigen Inhaltsstoffe. Eine Anwendung auf verletzter Haut sollte nicht erfolgen. Akneroxid Gel nicht mit den Augen in Berührung bringen, nicht im Bereich der Schleimhäute, der Mund-, Nasen- und Augenwinkel, sowie bei trockener und sebostatischer Haut auftragen.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Akneroxid 10 Gel 50 G Gel
7,60 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 02484982 Akneroxid 10 Gel 50 G Gel Wirkstoff : Benzoylperoxid Anwendungsgebiete: - Akne Zusammensetzung bezogen auf 1 g Gel Benzoylperoxid,Wasser, gereinigtes,Carbomer 940,Edetinsäure,Macrogol-4-laur ylether,Natriumhydroxid

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Akneroxid 100mg/g
7,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Akneroxid 100mg/g (Packungsgröße: 50 g)Das Präparat ist ein Aknetherapeutikum zur Anwendung auf der Haut.Das Arzneimittel wird angewendet bei Akne vulgaris, insbesondere an Brust und Rücken. Ferner Akne vulgaris, die auf 5%ige Benzoylperoxidzubereitungen nicht ausreichend anspricht.Benzoylperoxid, der Wirkstoff des Präparates, wirkt gegen die Aknebakterien, die für die Entstehung der Akne mitverantwortlich sind. Die bei Akne vorliegende Verhornungsstörung wird durch den schonenden Schäleffekt positiv beeinflusst.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten100 mg BenzoylperoxidCarbomer 940 Hilfstoff (+)Edetinsäure Hilfstoff (+)Laureth-4 Hilfstoff (+)Natrium hydroxid Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Benzoylperoxid oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.DosierungWenden Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Wenden Sie das Präparat ein- bis zweimal täglich auf der Haut an. Je nach Hautempfindlichkeit kann jedoch die Anwendungshäufigkeit auch individuell angepasst werden bzw. die Therapie mit 50 mg/g des Präparates begonnen werden. Dauer der Anwendung:Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt erfahrungsgemäß 4 bis 10 Wochen.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Präparates zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten Die Anwendung einer größeren Menge des Präparates kann übermäßiges Austrocknen und verstärktes Schälen der Haut zur Folge haben. Setzen Sie in diesen Fällen die Anwendung des Präparates aus und suchen Sie ggf. einen Arzt auf.Wenn Sie das Präparat versehentlich eingenommen haben, kann dies Beschwerden im Bereich der Speiseröhre und des Magens hervorrufen. Suchen Sie einen Arzt auf. Wenn Sie die Anwendung vergessen haben Setzen Sie die Behandlung entsprechend der angegebenen Dosierungsanleitung fort. Wenn Sie die Behandlung abbrechenIn diesem Fall sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeDas Präparat ist ausschließlich zur Anwendung auf der Haut bestimmt!Reinigen Sie die Haut vor der Anwendung mit dem Präparat gründlich. Tragen Sie nach dem Abtrocknen das Gel dünn auf die erkrankten Hautpartien auf.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung des Präparates ist erforderlichbei Patienten mit atopischem Ekzem (Neurodermitis), die unter trockener und fettarmer Haut leiden.Vermeiden Sie, dass das Präparat mit den Augen in Berührung kommt. Ein versehentlicher Kontakt mit den Augen führt zu Rötung und Brennen. Das Auge soll dann mit fließendem Wasser gespült werden.Tragen Sie das Präparat nicht auf Schleimhäute sowie im Bereich der Mund-, Nasen- und Augenwinkel auf.Wenden Sie das Präparat nicht auf verletzter Haut an.Vermeiden Sie während der Therapie mit dem Präparat intensive UV-Bestrahlung (Sonnenbestrahlung/Solarien) der behandelten Körperpartien.Wegen seiner Bleichwirkung soll das Präparat nicht an den Augenbrauen, im Bartbereich oder an der Stirnhaargrenze angewendet werden und darf nicht mit farbigen Textilien in Berührung kommen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Schwangerschaft Das Präparat sollte in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach sorgfältiger Beratung mit dem Arzt angewendet werden. Im letzten Monat der Schwangerschaft sollte das Präparat nicht angewendet werden.StillzeitEs ist nicht bekannt, ob Benzoylperoxid nach äußerlicher Anwendung in die Muttermilch übergeht.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Akneroxid 100mg/g (Packungsgröße: 50 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Akneroxid 50mg/g
7,79 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Akneroxid 50mg/g (Packungsgröße: 50 g)Das Arzneimittel ist ein Aknetherapeutikum zur Anwendung auf der Haut.Das Präparat wird angewendet bei Akne vulgaris.Benzoylperoxid, der Wirkstoff des Präparates, wirkt gegen die Aknebakterien, die für die Entstehung der Akne mitverantwortlich sind. Die bei Akne vorliegende Verhornungsstörung wird durch den schonenden Schäleffekt positiv beeinflusst.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten50 mg BenzoylperoxidCarbomer 940 Hilfstoff (+)Edetinsäure Hilfstoff (+)Laureth-4 Hilfstoff (+)Natrium hydroxid Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sieüberempfindlich (allergisch) gegen Benzoylperoxid oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.DosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Wenden Sie das Arzneimittel ein- bis zweimal täglich auf der Haut an. Je nach Hautempfindlichkeit kann jedoch die Anwendungshäufigkeit auch individuell angepasst werden.Das Präparat sollte bei Patienten mit besonders empfindlicher Haut anfangs nur einmal täglich vor dem Zubettgehen angewendet werden. Dauer der Anwendung:Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt erfahrungsgemäß 4 bis 10 Wochen.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie solltenDie Anwendung einer größeren Menge des Arzneimittels kann übermäßiges Austrocknen und verstärktes Schälen der Haut zur Folge haben. Setzen Sie in diesen Fällen die Anwendung des Präparates aus und suchen Sie ggf. einen Arzt auf.Wenn Sie das Arzneimittel versehentlich eingenommen haben, kann dies Beschwerden im Bereich der Speiseröhre und des Magens hervorrufen. Suchen Sie einen Arzt auf. Wenn Sie die Anwendung vergessen habenSetzen Sie die Behandlung entsprechend der angegebenen Dosierungsanleitung fort. Wenn Sie die Behandlung abbrechenIn diesem Fall sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeDas Arzneimittel ist ausschließlich zur Anwendung auf der Haut bestimmt!Reinigen Sie die Haut vor der Anwendung des Arzneimittels gründlich. Tragen Sie nach dem Abtrocknen das Gel dünn auf die erkrankten Hautpartien auf.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlichbei Patienten mit atopischem Ekzem (Neurodermitis), die unter trockener und fettarmer Haut leiden.Vermeiden Sie, dass das Gel mit den Augen in Berührung kommt. Ein versehentlicher Kontakt mit den Augen führt zu Rötung und Brennen. Das Auge soll dann mit fließendem Wasser gespült werden.Tragen Sie das Arzneimittel nicht auf Schleimhäute sowie im Bereich der Mund-, Nasen- und Augenwinkel auf.Wenden Sie das Präparat nicht auf verletzter Haut an.Vermeiden Sie während der Therapie mit dem Arzneimittel intensive UV-Bestrahlung (Sonnenbestrahlung/Solarien) der behandelten Körperpartien.Wegen seiner Bleichwirkung soll das Arzneimittel nicht an den Augenbrauen, im Bartbereich oder an der Stirnhaargrenze angewendet werden und darf nicht mit farbigen Textilien in Berührung kommen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Schwangerschaft Das Präparat sollte in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach sorgfältiger Beratung mit dem Arzt angewendet werden. Im letzten Monat der Schwangerschaft sollte das Präparat nicht angewendet werden.StillzeitEs ist nicht bekannt, ob Benzoylperoxid nach äußerlicher Anwendung in die Muttermilch übergeht.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Akneroxid 50mg/g (Packungsgröße: 50 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot